Rechtliche Info
 

Impressum
Datenschutz
AGB


1. Allgemeines
2. Rechtliche Hinweise für anfragende/buchende GÄSTE über den urlaubfinder
(Hotelregelements...)

3. Rechtliche Hinweise für Besucher und Teilnehmer an "Tipps"
oder andere Informationsseiten vom urlaubfinder
4. Rechtliche Info Downloaden
5. Rechtliche Info Drucken

1./a) Allgemeines 

1) "Urlaubfinder" hat zum Ziel, dass "Vermieter" einfach, schnell und sicher aktuelle,
freie tourisitische Angebote
im Internet zur Verfügung stellen und interessierte Gäste einfach, schnell und sicher aktuelle,
freie touristische Angebote auf der Informationsplattform www.urlaubfinder.com finden.
Weiters "liefern" einhergehende "Informationsanbieter" zweckdienliche Inhalte dazu.
2) "urlaubfinder" steht im Folgenden immer für die Website www.urlaubfinder.com oder
alle Web-Seiten,
welche auf die www.urlaubfinder.com verlinkt werden bzw. Seiten, dessen Inhalte erlaubterweise
Urlaubfinder-Inhalte bieten.
Unter dem Begriff "Website" sind hier auch die ihr umgebenden technischen Trägermedien,
wie z.B. die Server, welche Urlaubfinderdienste leisten, inbegriffen. Weiters steht "urlaubfinder"
auch für den/die Betreiber und dessen/deren Mitarbeiter/innen ohne aus diesem Titel ein Obligo
abzuleiten.
3) "Information(en)" steht im Folgenden immer für analoge wie digitale Texte, Bilder, Grafiken
sowie
Audio- und Videosequenzen oder technischen Nachfolgemedien der vorgenannten Informationsträger. 
4) "Informationsanbieter" steht im Folgenden immer für Hotellerie, Vermieter, Forum-
und/oder Linkpartner und Partner, wie z.B. Tourismusverbände, die - je nach unterzeichneter
Vereinbarung - das
Recht haben, berechtigte Informationen mittelbar oder unmittelbar an den urlaubfinder zu übermitteln.
5) Die Firma Webart - mit Hauptsitz in Fiss/Tirol - ist der Betreiber von "urlaubfinder".
Der Begriff "urlaubfinder" ist eine auf dem Patentamt registrierte Marke der Fa. Webart.

2. Rechtliche Hinweise für anfragende/buchende GÄSTE über den urlaubfinder   nach oben

Österreichisches Hotelregelement  -  Beherbergungs-Vertragsbedingungen (Auszug)

Allgemeines §1
Die folgenden Hotelvertragsbedingungen schließen Sondervereinbarungen nicht aus.

Vertragspartner gem. §2
(1)
Als Vertragspartner des Beherbegers gilt im Zweifelsfalle der Besteller.

Vertragsabschluss gem. §3
(1)
Der Beherbergungsvertrag kommt in der Regel durch die Annahme der schriftlichen oder
mündlichen Bestellung des Gastes durch den Beherberger zustande.

(2)
Es kann vereinbart werden, dass der Gast eine Anzahlung leistet.
(3)
Der Beherberger kann auch die Vorauszahlung des gesamten vereinbarten Entgeltes verlangen.

Beginn und Ende der Beherbergung gem. §4
(1)
Der Gast hat das Recht, die gemieteten Räume ab 14:00 Uhr des vereinbarten Tages zu
beziehen.

(2)
Der Beherberger hat das Recht, für den Fall, dass der Gast bis 18:00 Uhr des vereinbarten
Ankunftstages nicht erscheint, vom Vertrag zurückzutreten, es sei denn, dass ein verspäteter Ankunftszeitpunkt vereinbart wurde.

(3)
Hat der Gast eine Anzahlung geleistet, so bleibt dagegen das Zimmer bis spätestens 12:00 Uhr des folgenden Tages reserviert.

Rücktritt vom Beherbergungsvertrag gem. §5
(1)
Bis spätestens drei Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der
Beherbergungsvertrag ohne Entrichtung einer Stronogebühr von beiden Vertragspartnern durch
einseitige Erklärung aufgelöst werden. Die Stornoerklärung muß bis spätestens drei Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes
in den Händen des Vertragspartners sein.

(2)
B
is spätestens einen Monat vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der
Beherbergungsvertrag von beiden Vertragspartnern durch einseitige Erklärung aufgelöst werden,
es ist jedoch eine Stornogebühr im Ausmaß des Zimmerpreises für drei Tage zu bezahlen.

(3)
Wie § 4, lit. 2.

Gerichtsstand/Recht gem. §16
(1)
Für Streitigkeiten aus dem Vertrag oder dessen Auflösung ist das für die Lage der Unterkunft
sachlich zuständige Gericht zuständig.
(2) Der Vertrag, dessen Auflösung und allfällige Folgen daraus sind nach dem Recht zu beurteilen,
das für die Lage der Unterkunft gilt.
(3) Als Erfüllungsort gilt die Lage der Unterkunft.
nach oben

 

3. Rechtliche Hinweise für BESUCHER und Teilnehmer an "Tipps und Wins"
oder andere Informationsseiten vom urlaubfinder
nach oben

Durch Ihren Besuch auf der Seite des urlaubfinder im World Wide Web erklären Sie Ihr Einverständnis
mit den nachfolgenden Punkten.

a)
Die Zurverfügungstellung der auf den Web-Seiten vom urlaubfinder dargestellten Informationen
erfolgt "ohne Gewähr". Hinsichtlich der Richtigkeit, der Verlässlichkeit oder des Inhalts der Informationen
wird keinerlei Gewährleistung welcher Art auch immer von Seiten des Betreibers vom urlaubfinder
abgegeben.

b)
Urlaubfinder übernimmt keinerlei Verantwortung für von Dritten und/oder Vermieter, Forum-
und/oder Linkpartner erstellte oder veröffentlichte Informationen, für die auf den
Web-Seiten von Urlaubfinder ein Link
vorhanden ist.

c)
Der Inhalt der Web-Seiten vom urlaubfinder unterliegt nationalem und internationalem Urheberrechtsschutz.
Alle Rechte vorbehalten.

Folgende Inhalte sind NICHT für anfragende/buchende Gäste sondern lediglich für
kooperierende Forum- und Linkpartner von urlaubfinder, welche Inhalte und/oder
Links in urlaubfinder platzieren.

4. Rechtliche Hinweise für Forumpartner vom urlaubfinder
a) Für Forum- und Linkpartner gelten auch die diese 2 Partnergruppen betreffenden
Informationen, welche Sie finden unter: "Rechtliche Hinweise für Vermieter
vom urlaubfinder" 
b) Mit der Anwendung des Forums unter www.urlaubfinder.com erklären Sie, dass Forumeinträge
Ihrerseits
ausschließlich touristische Brancheninformationen für Kollegen/innen und deren Gäste enthalten.

5. Rechtliche Hinweise für Linkpartner vom urlaubfinder
a) Für Forum- und Linkpartner gelten auch die diese 2 Partnergruppen betreffenden
Informationen, welche Sie finden unter: "Rechtliche Hinweise für Vermieter vom urlaubfinder" 
b) Durch die Verlinkung auf www.urlaubfinder.com erklären Sie, dass Verlinkungsaktivitäten Ihrerseits
auf den urlaubfinder spätestens zeitgleich (innert 36 Stunden) mit der Verlinkung an uns gemeldet werden
und räumen uns zugleich ein Einspruchsrecht ein. Diese Regelung gilt gleichermaßen für
Verlinkungsaktivitäten unsererseits
auf Ihre oder Dritte Websites.
c) Für Verlinkungsaktivitäten Ihrerseits stellen wir Ihnen unter www.urlaubfinder.com/banner
Buttons zur Verfügung. Verlinkungshinweise
dazu finden Sie ebenfalls auf der o.a. Seite.